Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Mobiltelefon aus der Hand gerissen

Am 14.03.2019 gegen 19.00 Uhr wurde einem Dillinger nach dem Verlassen eines Döner-Imbiss in der Pfauenstraße sein Mobiltelefon geraubt.
Ein bislang unbekannter Täter ging dem Geschädigten entgegen und entwand ihm sein Handy der Marke Apple iPhone 8, dass er offen in der Hand hielt um eine Nachricht zu schreiben. Anschließend flüchtete der Täter von der Pfauenstraße in Richtung Wilhelm-Bauer-Straße.

Der Wert des Mobiltelefons wird mit etwa 350 Euro angegeben.

Die Polizei Dillingen sucht in diesem Zusammenhang nach einem ca. 190 cm großen Mann mit dunkler Hautfarbe, bekleidet mit blauer Hose und beigem Blouson. Dieser Mann war in Begleitung einer zweiten männlichen Person.

Es wird um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09071/56-0 gebeten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.