Landkreis Dillingen a. d. DonauTOP-Nachrichten

Dillingen: Ohne Führerschein und zu schnell

Polizeibeamte wurden in der Nacht auf einen Autofahrer aufmerksam, der zu schnell unterwegs war.
In der vergangenen Nacht, 03.04.2015, gegen 03:00 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife in Dillingen einen 24-jährigen Pkw-Fahrer. Dieser war aufgefallen, weil er mit stark überhöhter Geschwindigkeit von Wertingen in Richtung Dillingen gefahren war.
Es stellte sich heraus, dass der Autofahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Diese wurde ihm bereits vor einigen Jahren entzogen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.