Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Höchstädt: 16-jährige Moped-Fahrerin von Pkw erfasst

Schwer verletzt wurde eine 16-jährige Fahrerin eines Leichtkraftrads am gestrigen 19.07.2018 gegen 16.30 Uhr in Höchstädt.
Ein 57-jähriger Autofahrer fuhr von der Ausfahrt eines an der Wertinger Straße gelegenen Kieswerks auf die Staatsstraße 2033 ein und wollte dies überqueren. Aus Richtung Höchstädt näherte sich eine Fahrzeugkolonne, die von der 16-jährigen Leichtkraftradfahrerin angeführt wurde. Der 57-Jährige erfasste mit seinem Wagen die 16-Jährige, die mit ihrem Moped in den Straßengraben geschleudert wurde. Sie zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Augsburger Klinikum geflogen werden.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 2.000 Euro. Die Staatstraße musste für etwa eine Stunde gesperrt werden. Die Feuerwehr Höchstädt war mit 12 Einsatzkräften vor Ort.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.