Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Holzheim: Streit endet mit gebrochener Nase

Am vergangenen Freitag, den 25.12.2020, gegen 20.30 Uhr, kam es in einer Wohnung in Holzheim zu einer Streitigkeit zwischen drei Personen.
Dieser Streit entwickelte sich zwischen einem 22-jährigen Mann aus Holzheim sowie einer 20-jährigen Dillingerin und einem 15-jährigen Jugendlichen aus Holzheim. Im Verlauf des Streits wurde der 22-jährige von den beiden anderen Personen ins Gesicht geschlagen. Dabei erlitt er unter anderem eine Nasenbeinfraktur. Gegen die beiden Beschuldigten wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.