Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus in Dillingen

Gegen 09.00 Uhr, am 27.04.2018, konnte aus einer Wohnung im Karolinenweg in Dillingen eine Rauchentwicklung festgestellt werden.
Die Feuerwehr Dillingen und der Rettungsdienst wurden daraufhin alarmiert. Die Ursache für den Rauch war ein Küchenbrand in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Die Bewohner hatten offensichtlich vergessen, eine Herdplatte auszuschalten. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Die Feuerwehr Dillingen war mit 15 Mann zur Brandbekämpfung vor Ort.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.