Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Lauingen: Fahrzeuge kollidieren mit Reh

Am 07.02.2020, gegen 01.00 Uhr, kam es auf der Gundremminger Straße zu einer Kollision eines Kleintransporters und einem entgegenkommenden Opel Corsa mit einem querenden Reh.
Da Tier hatte versucht, zwischen den beiden Fahrzeugen die Straße zu überqueren und wurde dabei erfasst und überfahren. Das Reh verendete noch auf der Straße. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mindestens 1000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.