Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Lauingen: Mit vier Promille Kontrahenten Flasche an Kopf geworfen

Am 23.05.2018 gerieten zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses gegen 18.45 Uhr in Streit, nachdem beide zuvor erheblich dem Alkohol zugesprochen hatten.
Im Verlauf des Streits bewarf der 46-jährige Beschuldigte den 53-jährigen Geschädigten mit einer Flasche und traf ihn am Kopf. Er erlitt dabei eine Platzwunde und musste zur weiteren Behandlung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Dillingen gebracht werden. Ein Alkoholtest ergab beim Flaschenwerfer einen Wert von fast vier Promille. Gegen ihn wird nun wegen Gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.