Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Wertingen: Feuerwehreinsatz wegen Gülle-Lache

Am 05.04.2019 sorgte Gülle bei Wertingen zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr.
Gegen 19.40 Uhr mussten Beamte der Polizeistation Wertingen zu einer Verunreinigung am großen Kreisverkehr an der Wertinger Umgehungsstraße bei der Staatsstraße 2033 ausrücken. Vor Ort wurde eine etwa 20 Quadratmeter große Gülle-Lache auf der Fahrbahn festgestellt. Die Feuerwehr Wertingen wurde zur Fahrbahnreinigung angefordert und rückte dem Hindernis mit zehn Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen zu Leibe. Die Ermittlungen zu einem Verursacher dauern noch an.

Die Polizeistation Wertingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08272/99510.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.