Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Ziertheim: Biker von Pkw frontal erfasst

Schwere Verletzungen zog sich am 27.08.2020, gegen 21.30 Uhr, ein junger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall bei Ziertheim zu.
Ein 56-jähriger VW-Fahrer wollte von der Kreisstraße DLG 9 auf die Staatsstraße 2032 abbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 19 Jahre alten Motorradfahrer, der mit seiner Yamaha in Richtung Dattenhausen unterwegs war. Trotz eines Ausweichmanövers konnte der Motorradfahrer den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und wurde vom Pkw frontal erfasst. Der 19-Jährige wurde dabei auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Heidenheimer Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 17.000 Euro.

Vor Ort waren die Freiwilligen Feuerwehren Dattenhausen, Ziertheim, Reistingen, Syrgenstein und Landshausen mit insgesamt 41 Einsatzkräften, welche bei der Verkehrslenkung und den Aufräumarbeiten unterstützten. Ebenso der Rettungsdienst und die Polizeiinspektion Dillingen, die zur Unfallaufnahme im Einsatz war.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.