Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Zöschlingsweiler: Zunächst unklarer Feuerschein führt zu Feuerwehreinsatz

Am 25.05.2020, gegen 22.00 Uhr, wurde bei der Polizeiinspektion Dillingen ein Feuer gemeldet. Was genau brannte war zunächst nicht klar.
Daraufhin wurden durch die Leitstelle Augsburg Feuerwehren alarmiert und eine Streife entsandt. In der Mathias-Sieber-Straße im Wittislinger Ortsteil Zöschlingsweiler brannte unbeaufsichtigt ein etwa zwei Quadratmeter großer Haufen Heckenschnitt. Die Ortsfeuerwehr Schabringen war mit zwölf Einsatzkräften ausgerückt und löschte den Brand. Ein Schaden war nicht entstanden. Vom Verursacher fehlt noch jede Spur. Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 09071/56-0.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.