Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Kreis Donau-Ries: Motorradfahrer bei Ederheim schwer verletzt

Am Nachmittag des gestrigen 07.08.2022 ereignete sich bei Edersheim ein Verkehrsunfall, der für einen Motorradfahrer mit schweren Verletzungen endete.
Am Sonntag, gegen 14.50 Uhr befuhr ein 44-jähriger Motorradfahrer die Kreisstraße DON 1 von Ederheim kommend in Richtung Christgarten. In einer unübersichtlichen Rechtskurve überholte er dann seinen vor ihm fahrenden Bekannten, der ebenfalls mit dem Motorrad unterwegs war. Dabei kam er auf die Gegenfahrbahn, auf welcher in dem Moment eine 63-jährige Pkw-Fahrerin entgegenkam. Kurz bevor er wieder nach rechts einscheren konnte, kam es zu einer Streifkollision zwischen seinem Motorrad und dem Pkw. Dabei wurde der 44-Jährige schwer am linken Bein verletzt und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Sein Motorrad erlitt durch den Zusammenstoß einen Rahmenbruch und der Pkw wurde auf der kompletten linken Seite beschädigt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt insgesamt etwa 19.000 Euro.

Vor Ort war neben der Polizei und dem Rettungsdienst auch die Freiwillige Feuerwehr Ederheim mit rund 15 Kräften und übernahm die Verkehrsmaßnahmen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.