Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Nördlingen: Arbeiter beim Flexen an Stirn verletzt

Am Montagmorgen, 27.06.2022, gegen 07.35 Uhr, verletzte sich ein 38-jähriger Bauarbeiter in der Drehergasse bei Flexarbeiten.
Als der Mann ein Eisenrohr durch geflext hatte, sprang ein Ende des Rohres plötzlich nach oben und traf den Mann im Gesicht. Dieser erlitt dadurch eine rund 10 cm große Platzwunde auf der Stirn, die sofort in einem Krankenhaus ärztlich versorgt wurde.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.