Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Rain/B16: Raser trotz Schneefall mit 174 km/h geblitzt

Beamte der Verkehrspolizei Donauwörth führten am 24.01.2021 von 11.30 Uhr bis 17.00 Uhr auf der Bundesstraße 16 bei Rain eine stationäre Geschwindigkeitsmessung durch.
Bei 970 von der Lichtschranke erfassten Kraftfahrzeugen waren trotz Schneefall und widrigen Witterungsbedingungen 65 Autofahrer weit über den erlaubten 100 km/h, weshalb sie in den nächsten Tagen und Wochen Post erhalten: 45 müssen mit einer gebührenpflichtigen Verwarnung rechnen und 20 mit einer Anzeige samt Punkteeintrag in Flensburg. Drei der Fahrer müssen zudem mit einem Fahrverbot rechnen. Der „Spitzenreiter“ brachte es in bei widrigen Straßenverhältnissen in Fahrtrichtung Donauwörth auf einen Wert von 174 km/h.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.