Landkreis GöppingenRegionalnachrichten

Ebersbach: Drei Fahrzeuge bei Auffahrunfall beschädigt

Drei Pkw waren am Samstag, den 03.04.2021 in Ebersbach zusammengestoßen, wobei eine Person leicht verletzt wurde.
Kurz vor 14.00 Uhr fuhr ein 46-Jähriger in der Stuttgarter Straße in Richtung Ortsausgang. Der Opelfahrer bremste, weil er nach links in die Filswiesenstraße abbiegen wollte. Hinter dem Auto war ein Peugeot unterwegs. Dessen Fahrer sah die Bremslichter und stoppte sein Fahrzeug ebenfalls. Hinter dem 52-Jährigen war ein 61-Jähriger unterwegs. Der Lenker des Caddy sah zu spät, dass der Pkw vor ihm angehalten hatte. Er fuhr auf den Peugeot auf. Die Wucht des Aufpralls schob den Pkw auf den Opel. Der 52-Jährige trug bei dem Unfall leichte Verletzungen davon. Der VW war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg ihn.

Den Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf ungefähr 11.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.