Landkreis GöppingenRegionalnachrichten

Eislingen: Geldautomat gesprengt und auf Rollern geflüchtet

In Eislingen wurde am Pfingstmontag, dem 06.06.2022, in Eislingen ein Geldautomat von zwei Unbekannten gesprengt. Hierzu hat die Kripo Fragen.
Laut Polizeiangaben machten sich die Täter an einem Automaten in der Hauptstraße zu schaffen. Gegen 02.15 Uhr sprengten sie auf noch unbekannte Weise den Automaten und entnahmen wohl Geldkassetten mit Geld in unbekannter Höhe. Mit der Beute flüchteten sie unerkannt. Mit starken Kräften fahndete die Polizei nach den Tätern. Auch ein Polizeihubschrauber beteiligte sich an der Fahndung. Zurück blieb ein Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Gefährdet oder verletzt wurde niemand. Ersten Erkenntnissen zufolge soll es sich um zwei Täter gehandelt haben. Die waren dunkel gekleidet und trugen Sturmmasken. Die beiden Männer sollen zwischen 170 und 185 cm groß gewesen sein. Zeugen sahen wohl noch zwei Personen im Anschluss auf einem Motorroller ohne Kennzeichen in der Gartenstraße. Einer der Unbekannten hatte eine orange Tasche bei sich.

Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. Sie hat die Spuren gesichert, hofft unter der Telefonnummer 0731/1880 auf Zeugenhinweise und fragt:

  • Wer hat am Montag zwischen Mitternacht und 02.30 Uhr in der Hauptstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen oder kann etwas zu den beiden Unbekannten sagen?
  • Wer hat verdächtige Geräusche wahrgenommen?
  • Wem ist sonst etwas Verdächtiges aufgefallen und kann Hinweise geben?

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.