Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Burgau: Polizeikontrolle bringt Alkoholfahrt ans Licht

Bei einer Routinekontrolle durch eine Streifenbesatzung der Polizei Burgau wurde am 07.08.2019 ein betrunkener Autofahrer festgestellt.
Dieser war am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr in der Burgauer Industriestraße angehalten worden. Nachdem Alkoholgeruch beim Fahrer festgestellt worden war, wurde ein Alkoholtest durchgeführt Dieser erbrachte einen Wert von etwas über einem Promille. Daraufhin wurde die Weiterfahrt des Mannes unterbunden. Er wurde wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit angezeigt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.