Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Burgau: Unfallflucht an einem ungewöhnlichen Ort

Eine 49-jährige Pkw-Fahrerin zeigte eine Unfallflucht in einer Waschanalage in der Industriestraße in Burgau an.
Am Mittwoch sei sie gegen 14.30 Uhr hinter einem anderen Pkw gewesen. Dieser habe plötzlich den Rückwärtsgang eingelegt und sei gegen ihren Pkw gefahren. Nach dem Durchfahren der Waschanlage habe sich dieser Fahrer entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern. An ihrem Pkw ist ein Schaden von etwa 100 Euro entstanden. Da sich die Geschädigte das Kennzeichen des Verursachers merkte, konnte ein 67-jähriger Mann ermittelt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.