Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Egenhofen: Wurstdieb kommt nicht ohne Strafe davon – Autoschüssel abgenommen

Am 08.01.2022, gegen 14.15 Uhr, wollte ein Mann im Kammeltaler Ortsteil Egenhofen Wurst klauen, doch dies blieb nicht unbemerkt.
Eine Frau beobachtete, wie ein Mann ihren Kühlschrank vor ihrem Anwesen öffnete und Wurst aus eigener Herstellung entnahm, welche von ihr zum Verkauf angeboten wurde. Der Mann verließ sofort die Örtlichkeit, ohne die entnommene Ware zu bezahlen. Die Geschädigte verfolgte daraufhin den Mann bis zu seinem in der Nähe abgestellten Pkw und verständigte die Polizei. Der 41-Jährige erhielt eine Anzeige wegen Diebstahl.

Gegen 14.30 Uhr wollte der 41-jähriger Mann mit seinem Pkw aus dem Kellerbergweg dann wegfahren. Die eingesetzten Beamten stellten dabei vorangegangen Alkoholkonsum fest. Aufgrund dessen wurde sein Pkw-Schlüssel sichergestellt und auf der Wache der Polizeiinspektion Burgau hinterlegt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.