Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg/B16: Lkw-Fahrer deutlich betrunken am Steuer

Der Polizei wurde am Mittwochnachmittag, 27.07.2022 von einem Zeugen mitgeteilt, dass ein schlangenlinienfahrender Sattelzug von der Autobahn auf die Bundesstraße 16 abgebogen sei.
Im Rahmen der unverzüglich eingeleiteten Fahndung stellten die Beamten den Lkw im Bereich der Bundesstraße 16 fest. Bei der Kontrolle des 49-jährigen Fahrers stellte sich heraus, dass dieser erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Eine erste Überprüfung ergab einen Alkoholwert von mehr als zwei Promille. Bei dem Fahrer veranlassten die Beamten eine Blutentnahme. Zudem stellten sie seinen Führerschein sicher. Gegen den 49-Jährigen leiteten sie ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Verkehr ein.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.