Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Bank änderte hinterlegte Handynummer – Betrüger am Werk

In der Zeit vom 28.01.2019 bis 31.01.2019 wurde durch einen zunächst unbekannten Täter der Online-Zugang zum Konto des 62-jährigen Geschädigten ausgespäht und „gehackt“.
Der Täter übersandte dann an die Bank des Geschädigten eine Mail, in der er eine Änderung der Mobilnummer für das Mobile-TAN-Verfahren mitteilte. Anschließend überwies der Täter vom Konto des Geschädigten mehrere tausend Euro auf ein eigenes Konto.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.