Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Maskenverweigerer droht zuzuschlagen

Am Freitagabend, den 03.12.2021, gegen 22.20 Uhr, betrat ein Herr ein Schnellrestaurant in Günzburg, ohne den vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
Als ein Restaurantmitarbeiter den Herrn zum Tragen eines Mundschutzes aufforderte, wurde er von diesem Beleidigt und ihm wurden Schläge angedroht. Der Mann entfernte sich vor dem Eintreffen der Polizei aus dem Lokal.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.