Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Günzburg: Unfall im Kreuzungsbereich fordert 10.000 Euro Sachschaden

Ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro ist das Fazit eines Verkehrsunfalles am 10.01.2018 auf einer Kreuzung in Günzburg.
Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer bog an der Kreuzung Stadtberg – Ulmer Straße – Schlachthausstraße – Heidenheimer Straße vom Stadtberg kommend nach links in Richtung Ulmer Straße ab. Dabei übersah er einen aus Richtung Heidenheimer Straße entgegenkommenden Pkw, welcher von einem 55-Jährigen gelenkt wurde. Dieser wollte die Kreuzung geradeaus in Richtung Stadtberg überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei diesem entstand nach Angaben der Polizeiinspektion Günzburg ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.