Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Weitere 12 Fahrzeuge in Günzburg zerkratzt – Zeugensuche

Insgesamt 39 Fahrzeuge zerkratzt – wer ist der Täter?

Unter der Telefonnummer 08221/919-0 sucht die Polizeiinspektion Günzburg nun zu weiteren 12 in Günzburg beschädigten Fahrzeugen den verantwortlichen Täter.
Wie bereits am gemeldet, wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Parkstraße eine große Anzahl an geparkten Fahrzeugen mutwillig beschädigt (zum Artikel). Zwischenzeitlich meldeten sich weitere zwölf Fahrzeugbesitzer – insbesondere in der Straße Oberes Erlenbad – deren Autos gleichfalls großflächig zerkratzt worden sind. Die Polizei Günzburg bittet diesbezüglich um Mithilfe aus der Bevölkerung. Zur Ermittlung des/der Täter, sowie zur Eingrenzung der Tatzeit werden Zeugen gesucht, die sachdienliche Hinweise geben können. Diese werden unter der Telefonnummer 08221/919-0 entgegen genommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.