Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Hochwang: Zwei teils schwer verletzte bei Frontalzusammenstoß

Zwei Frauen zogen sich am heutigen 18.05.2021, gegen 10.00 Uhr, in Hochwang Verletzungen bei einem Verkehrsunfall zu.
Eine 47-jährige Pkw-Fahrerin wollte an der Einmündung Zeiterweg – Botenweg vom Zeiterweg kommend nach rechts in den Botenweg abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw, gelenkt von einer 24-Jährigen, welche ihrerseits mit ihrem Fahrzeug an der besagten Einmündung in zu engem Bogen vom Botenweg nach links in den Zeiterweg abbog. Zwischen beiden Pkw kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß.

Die 47-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die 24-jährige Frau wurde mutmaßlich leicht verletzt. Beide Pkw-Fahrerinnen wurden zur ärztlichen Behandlung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. An der Unfallstelle waren Kräfte des Rettungsdienstes und der Freiwilligen Feuerwehren Hochwang und Ichenhausen eingesetzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.