Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Hoher Sachschaden und zwei Verletzte bei Unfall in Thannhausen

Am Dienstag, 14.06.2022, gegen 17.50 Uhr, ereignete sich auf der Edm.-Zimmermann-Str. in Thannhausen ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 65.000 Euro.

Unfall Thannhausen 14062022
Foto: Feuerwehr Thannhausen

Zur Unfallzeit befuhr ein 30-Jähriger mit seinem Pkw die Edm.-Zimmermann-Str. in nördlicher Fahrtrichtung. An der Einmündung in die Fritz-Kieninger-Str. wollte er nach links in diese einbiegen. Hierbei missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden Pkw eines 48-Jährigen. Dieser war auf der Edm.-Zimmermann-Str. in südlicher Richtung unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich. Beide Pkw-Lenker wurden leicht verletzt und wurden vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Die beteiligten Pkw wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Neben der Streife der Polizeiinspektion Krumbach und dem Rettungsdienst, war auch die Feuerwehr Thannhausen am Unfallort. Die Feuerwehrkräfte sicherten die Unfallstelle ab, kümmerte sich um die Versorgung der Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und unterstützten die Polizei bei der Unfallaufnahme. Nach rund 1 Stunde konnte die Unfallstelle seitens der Feuerwehr wieder verlassen werden.

Unfall Thannhausen 14062022
Foto: Feuerwehr Thannhausen

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.