Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ichenhausen: Schiedsrichter massiv beleidigt

Zur Anzeige wurde die Beleidigung bei einem Fußballspiel am 19.05.2018 in Ichenhausen gebracht.
Am Nachmittag des vergangenen Samstags wurde ein 24-Jähriger während eines Fußballspiels vom 25-jährigen Schiedsrichter vom Platz gestellt. Anschließend beleidigte der vom Platz gestellte Spieler den Schiedsrichter massiv. Gegen den Spieler wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Beleidigung eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.