Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Jettingen/Ried: Polizei sucht Hinweise zu Exhibitionisten

Mann onaniert bei den Schrebergärten

Am gestrigen Mittwochabend, 27.07.2022, gegen 20.30 Uhr, war in Jettingen ein Exhibitionist unterwegs. Dieser wird nun gesucht.
Eine 64-Jährige teilte bei der Polizeiinspektion Burgau mit, dass sie einen Mann beobachten konnte, der auf einer Gartenbank bei den Schrebergärten zwischen Jettingen und Ried saß und onanierte. Sie konnte den Täter als männlich, ca. 35 Jahre alt, 170 cm groß und schlank beschreiben. Sie gab an, dass sein rechter Arm mit einer Binde eingebunden oder eingegipst war, außerdem führte er ein Fahrrad mit. Hinweise auf den Täter bitte unter der Telefonnummer 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.