Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt.
Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 Meter in die Tiefe auf einen Betonboden. Der Verletzte wurde, nach rettungsdienstlicher Erstversorgung, mit dem Rettungshubschrauber ins Bundeswehrkrankenhaus nach Ulm geflogen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.