Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: 18-Jähriger flüchtet und versteckt sich vor der Polizei

Am Samstagabend, 06.02.2021, konnte gegen Mitternacht im Bereich der Adolf-Kolping-Straße in Krumbach ein junger Mann gesichtet werden, der vor der Polizeistreife zu Fuß flüchtete.
Diese konnte jedoch kurz darauf, im Versuch sich zu verstecken, auf dem Boden liegend festgestellt werden. Es handelte sich dabei um einen 18-Jährigen, der offensichtlich ohne triftigen Grund seine Wohnung verlassen hatte. Diesen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.