Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: Feuerwehreinsatz wegen brennender Gartenabfälle

Einen Feuerwehreinsatz verursacht hat eine 49-jährige Frau am gestrigen Freitagnachmittag, 19.07.2019, in Krumbach.
Sie hatte auf ihrem Grundstück im Bereich der Augsburger Straße / Lexenrieder Weg diverse Gartenabfälle verbrannt. Aufgrund der starken Rauchentwicklung im angrenzenden Wohngebiet gingen mehrere Mitteilungen bei der Polizei und der Rettungsleitstelle ein. Die daraufhin gegen 14.44 Uhr alarmierten Einsatzkräfte konnten jedoch lediglich verbrannten Baum- und Strauchschnitt feststellen. Die Dame erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, außerdem muss sie für die Kosten des Feuerwehreinsatzes aufkommen. Die Krumbacher Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen angerückt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.