Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: Nicht bezahlten Pkw weiterverkauft

Eine böse Überraschung erlebte der Käufer eines Auto in Krumbach, als er den Vorbesitzer seines frisch gekauften Fahrzeugs kontaktierte.
Im Laufe der letzten Woche kaufte ein 52-jähriger einen Pkw, Audi A 3, für ca. 1.100 Euro bei einem bislang noch unbekannten Mann in Neu-Ulm. Nachdem er den Verkäufer im Anschluss nicht mehr erreichen konnte, recherchierte er den letzten Besitzer des Pkw, welcher in Bottrop wohnte. Dieser gab ihm nun gegenüber an, dass Fahrzeug Anfang des Jahres verkauft zu haben, jedoch nach Übergabe der Fahrzeugpapiere und des Pkws kein Geld vom Käufer bekommen zu haben. Diesbezüglich wurde auch bereits eine Anzeige erstattet. Die Ermittlungen zu dem Verkäufer bzw. Käufer dauern noch an. Das Fahrzeug verblieb beim letzten Käufer bis zur Klärung der Eigentumsverhältnisse.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.