Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: Sachschaden beim rückwärts Ausparken

Am Mittwoch, 30.12.2020, gegen 14.10 Uhr ereignete sich auf einem für Anliegerverkehr freigegebenen Seitenarm der Babenhauser Straße in Krumbach ein Verkehrsunfall.
Eine 58-jährige Pkw-Fahrerin übersah beim rückwärts Ausparken den in nördliche Richtung fahrenden Pkw einer 32-jährigen Frau und prallte mit dem hinteren linken Stoßstangeeck gegen die hintere linke Fahrzeugtüre des vorbeifahrenden Pkw. Den dabei entstandenen Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizeiinspektion Krumbach auf etwa 4.500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.