Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach und Günzburg: Zwei Unfälle mit einer Verletzten

Zu zwei Verkehrsunfällen kam es am gestrigen Dienstag, den 25.01.2022, in Krumbach und in Günzburg, wobei sich eine Person Verletzungen zuzog.

Seniorin bei Verkehrsunfall in Krumbach leicht verletzt
Gegen 12.30 Uhr wollte eine 89-jährige Seniorin die Nassauer Straße in der Nähe des Marktplatzes überqueren. Zeitgleich wollte ein 60-jähriger Pkw-Fahrer von der Nassauer Straße kommend in den Marktplatz einfahren. Da der Pkw etwas in die bevorrechtigte Straße ragte und Querverkehr kam, setzte der Mann mit seinem Fahrzeug etwas zurück. Hierbei erfasste er die Seniorin, die gerade hinter dem Pkw die Fahrbahn überquerte. Das Fahrzeug stieß mit dem linken Heckbereich leicht gegen den Rollator der Frau, die daraufhin stürzte. Die Seniorin kam mit leichten Verletzungen zur Behandlung mit dem Rettungsdienst in das Klinikum Krumbach. Der Sachschaden, so die Polizeiinspektion Krumbach, ist eher gering.

Auto fährt in Günzburg gegen Sattelzug
Gestern Nachmittag fuhr eine 77-jährige Pkw-Fahrerin rückwärts aus einem Parkplatz auf die Fahrbahn der Straße ‚Am Stadtbach‘ ein. Dabei stieß sie gegen einen in der Straße ‚Am Stadtbach‘ abgestellten Sattelzug. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden, den die Polizeiinspektion Günzburg auf über 1.000 Euro schätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.