Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: Vandale reißt Zaunelemente aus

Vermutlich in der Zeit vom 22.12.2020 bis zum 25.12.2020 wurde ein Metallzaun am Fußweg an der Kammel, nördlich des Pfarrheimes St. Michael und des Stadtgartens, beschädigt.
Von bislang unbekannten Tätern wurden drei Zaunelemente gewaltsam aus der Verankerung gerissen und zumindest eines davon, vermutlich aber alle drei, in die Kammel geworfen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Wer hat entsprechende Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Krumbach unter der Telefonnummer 08282/905-0.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.