Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Langenhaslach: Nur knapp schweren Unfall beim Überholen verhindert

Nur durch die schnelle Reaktion konnte eine Autofahrerin, am 14.01.2020, einen schlimmeren Verkehrsunfall bei Langenhaslach verhindern.
Gestern, gegen 17.45 Uhr überholte eine 27-jährige Pkw-Fahrerin auf der Staatsstraße 2023 auf einem überschaubaren Streckenabschnitt einen Sattelzug. Aus ungeklärter Ursache übersah sie hierbei einen entgegen kommenden Pkw. Die 69-jährige Fahrerin dieses Fahrzeuges reagierte reaktionsschnell und konnte nach rechts ausweichen, sodass es nur zu einem Streifzusammenstoß kam. Die überholende Frau touchierte beim Zurücklenken auf ihre Fahrbahnhälfte noch den Lkw. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.