Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Münsterhausen: Auf glatter Straße gegen Leitplanke geprallt

Die Straßenglätte in den frühen Morgenstunden gegen 04.25 Uhr am heutigen Montagmorgen, 10.01.2022, wurde einem 47-jährigen Pkw-Fahrer zum Verhängnis.
Der Mann war auf der Hauptstraße in nördlicher Richtung unterwegs und wollte auf die Staatsstraße 2025 einbiegen. Hierbei geriet er aufgrund der vereisen Fahrbahn und daran nicht angepasste Geschwindigkeit ins Rutschen und prallte gegen die gegenüberliegende Leitplanke. Glücklicherweise war auf der Staatsstraße kein Fahrzeug unterwegs, weshalb es zu keiner Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer kam. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Pkw war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 8.000 Euro, wie die Polizeiinspektion Krumbach mitteilt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.