Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Neuburg/Kammel: Im Streit Scheibe eingeschlagen

Am Freitag, 12.11.2021, gegen 22.30 Uhr, wollte ein 18-Jähriger bei einem Bekannten in Neuburg an der Kammel seinen Pullover abholen. Hierbei gerieten die beiden Parteien in einen Streit.
In dessen Folge der 18-Jährige stark gegen eine Scheibe klopfte, sodass diese zu Bruch ging und sich der 18-Jährige selbst an der Hand verletzt. Bevor der junge Mann ins Krankenhaus verbracht wurde, erbrachte ein durchgeführter Alkoholtest einen Wert von 1,7 Promille. Der Schaden an der Scheibe wird etwa auf 150 Euro beziffert. Den 18-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.