Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Thannhausen: Betrunkener Radfahrer von Pkw erfasst

Am gestrigen Mittwoch, den 01.04.2020, gegen 18.35 Uhr, kam es in Thannhausen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer.
Ein 63-jähriger Radfahrer wollte von der Mittelriedstraße kommend die Ursberger Straße überqueren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines Pkw, der auf der Ursberger Straße unterwegs war. Der Radfahrer fuhr ohne anzuhalten in die Vorfahrtsstraße ein und wurde dort vom Pkw erfasst. Anschließend schleuderte der 63-Jährige über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe und zu Boden. Der Radfahrer trug schwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen davon. Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro.

Da der Radfahrer nach Alkohol roch, wurde von der unfallaufnehmenden Streife der Polizeiinspektion Krumbach eine Blutentnahme durchgeführt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.