Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ursberg: Verkehrskontrolle mit teuren Folgen

Diese Verkehrskontrolle durch eine Streife der Polizeiinspektion Krumbach, am gestrigen 15.01.2020 in Ursberg, wird teuer für die Insassen.
Bei der Kontrolle am Freitagabend, gegen 20.15 Uhr, wurden in einem Pkw auf der Thannhauser Straße vier Männer im Alter von 38 bis 49 Jahren festgestellt, welche aus vier verschiedenen Haushalten stammten. Die vier Herren erwartet nun ein Bußgeldverfahren wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz, wofür der Bußgeldkatalog „Corona-Pandemie“ ein Bußgeld in Höhe von jeweils 250 Euro vorsieht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.