Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Waldstetten/Deubach: Mit Pyrotechnik Briefkasten und Altpapiertonne beschädigt

Hinweise sucht die Polizeiinspektion Günzburg zu einem beschädigten Briefkasten und einer in Deubach beschädigten Altpapiertonne.

In Waldstetten wurde gestern Abend gegen 20.45 Uhr am Rathausplatz ein dort angebrachter, öffentlicher Briefkasten mutmaßlich mit einem pyrotechnischen Gegenstand, eventuell einem Silvesterböller, gesprengt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter sprengten vermutlich mit einem pyrotechnischen Gegenstand in der Ellerbachstraße in Deubach eine Altpapiertonne, welche auf dem Gehweg abgestellt war. Es wurde ein Schaden von mehreren hundert Euro verursacht.

Zeugen in beiden Fällen, die Angaben zu dem oder den bislang unbekannten Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.