Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Wettenhausen: Bücher samt Kredit an der Haustüre angedreht

Wie erst jetzt bekannt wurde, klingelte zur Tatzeit am 30.01.2021 ein bislang unbekannter Täter an einer Wohnung in Wettenhausen.
Als die Bewohnerin, eine ältere Dame, öffnete, kam es zu einem sogenannten Haustürgeschäft. Die Geschädigte erwarb letztlich insgesamt 12 Bücher zum Preis von 3.595 Euro. Zur Finanzierung wurde gleichzeitig ein Kredit in gleicher Höhe mit einem Zinssatz von 11,99 % p.a. vermittelt. Als die Tochter der Geschädigten von der Tat erfuhr, entschied man sich zur Anzeigenerstattung. Zeugen oder weitere Geschädigte, welche Hinweise auf die Tat oder den Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgau, Telefon 08222/9690-0, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.