Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung in Günzburg

Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ereignete sich am Donnerstagabend, den 12.08.2021, auf einer Kreuzung in Günzburg.
Eine 48-jährige Pkw-Fahrerin fuhr kurz vor 19.30 Uhr an der Kreuzung Ulmer Straße – Stadtberg – Pfarrhofplatz von der Schlachthausstraße kommend in den Kreuzungsbereich ein und stieß dabei mit einem vom Pfarrhofplatz in den Kreuzungsbereich einfahrenden Pkw zusammen, welcher von einem 60-Jährigen gefahren wurde.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hatte die 48-jährige Pkw-Fahrerin die Vorfahrt aufgrund Rotlicht zu beachten. Für den 60-Jährigen zeigte die Ampel Grün. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Pkw des 60-Jährigen gegen die Haltestange einer Fußgängerampel geschleudert, die dadurch ebenfalls beschädigt wurde. Die beiden Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Der Rettungsdienst war mit zwei Rettungswägen des BRK Jettingen und der Johanniter Unfallhilfe (JUH) Kleinkötz, einem Notarztfahrzeug des BRK Günzburg und einem Einsatzleiter der JUH Kleinkötz vor Ort. Die Freiwillige Feuerwehr Günzburg kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle, die Verkehrsleitung und das Abbinden ausgelaufener Betriebsmittel. Eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg nahm den Unfall auf.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.