Landkreis HeidenheimTOP-Nachrichten

Heidenheim: Drei Unbekannte rauben Betrunkenen aus – Zeugensuche

Drei Unbekannte raubten am Montag in Heidenheim einen Passanten aus. Die Polizei Heidenheim sucht Zeugen des Vorfalles.
Gegen 22 Uhr stritt sich ein 21-Jähriger in der Nähe des Winterdorfs am Eugen-Jaekle-Platz mit drei Jugendlichen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei folgte der verbalen Auseinandersetzung die körperliche. Dabei raubten die Täter ihrem betrunkenen Kontrahenten Geld.

Ein Zeuge sah, wie drei dunkel gekleidete, 16-17 Jährige flüchteten. Er beschrieb sie mit einer Größe von 180 cm. Die Räuber sucht nun die Polizei. Dabei hofft sie auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Heidenheim unter Telefon 07321/3220 zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.