Landkreis HeidenheimRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Heidenheim: Maskierter droht mit Pistole uns raubt Geldbörse

In der Nacht zum Sonntag verübte ein Unbekannter in einer Gaststätte in Heidenheim ein Raubdelikt. Kripo sucht Zeugen und Hinweise.
Der maskierte Mann betrat die Gaststätte am Bahnhofplatz um 01.55 Uhr. Er bedrohte einen 26-jährigen Mitarbeiter mit einer Pistole und forderte die Herausgabe der Bedienungsgeldbörse. Mit dieser flüchtete er zu Fuß in Richtung ZOB.

Die Polizei leitete umgehend eine groß angelegte Fahndung ein. Verdächtige Personen wurden nicht festgestellt.

Beschreibung des Täters
Der Täter wurde vom Opfer als etwa 1,80 Meter groß und schlank beschrieben. Er war komplett schwarz bekleidet und trug eine schwarze Sturmhaube und Handschuhe. Er sprach akzentfreies deutsch.

Die Polizei sucht Zeugen, die sich zur Tatzeit im Bereich der Gaststätte aufgehalten haben oder denen die beschriebene Person aufgefallen ist. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Göppingen unter der Telefonnummer 07321/3220 entgegen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.