Landkreis HeidenheimRegionalnachrichten

Herbrechtingen/A7: Pkw überschlägt sich und fängt Feuer

Unverletzt überstanden zwei Fahrzeuginsassen einen Verkehrsunfall am Montag, den 28.06.2021, auf der Autobahn 7 bei Herbrechtingen.
Gegen 04.00 Uhr fuhr ein 58-Jähriger auf der Autobahn. Zwischen den Ausfahrten Giengen/Herbrechtingen und Niederstotzingen kam er mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der VW fing Feuer und brannte vollständig aus. Der Autofahrer und seine Mitfahrerin konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Der Mann und die 56-Jährige kamen vorsorglich in ein Krankenhaus.

Für die Zeit der Löscharbeiten und der Bergung des Fahrzeugs war die A7 teilweise gesperrt. Ein Abschlepper nahm später das Fahrzeug mit. Den Sachschaden an dem Pkw schätzt die Polizei auf ungefähr 8.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.