Landkreis HeidenheimRegionalnachrichten

Sontheim/Brenz: Baustelle trotz Verbot durchfahren – Führerschein weg

Weil ein Autofahrer am 10.10.2021 verbotswidrig durch eine Baustelle auf der Bundesstraße 492 fuhr, ist er nun seinen Führerschein los.
Wegen einer Baustelle ist die B492 zwischen Hermaringen und Sontheim zurzeit für den Verkehr gesperrt. Das hielt einen 39-Jährigen am Sonntag gegen 03.00 Uhr aber nicht davon ab, sich über das Verkehrsverbot hinwegzusetzen. Eine Polizeistreife kontrollierte ihn deshalb. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Sie ordneten deshalb eine Blutprobe an und beschlagnahmten den Führerschein.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.