Landkreis LindauRegionalnachrichten

Kreis Lindau: Schwerer Unfall bei Überholvorgang

Gegen 11.00 Uhr, am heutigen Dienstagvormittag, den 10.05.2022, kam es auf der Staatsstraße 2378 zu einem Verkehrsunfall im Bereich Riedhirsch.
Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer kam nach derzeitigem Kenntnisstand ohne Fremdeinwirkung, nach einem Überholvorgang, nach rechts ins Bankett und verlor anschließend die Kontrolle über sein Fahrzeug. Hierbei schleuderte der Pkw über die Fahrbahn und kollidierte im Anschluss frontal mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Unfallverursacher verletzte sich dabei schwer und wurde zur Behandlung ins nächstgelegene Klinikum verbracht. Aufgrund der Unfallaufnahme war die Fahrbahn über mehrere Stunden gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 60.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.