Landkreis LindauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Lindau/B31: Durch Ausweichmanöver direkten Frontalzusammenstoß verhindert

Am Samstagnachmittag, dem 15.06.2019, kam eine 66-jährige Pkw-Lenkerin auf der B 31 aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn. Dies blieb nicht folgenlos.
Der im Gegenverkehr befindliche 48-jährige Fahrer konnte noch nach rechts in den Grünstreifen ausweichen und verhinderte so einen Frontalzusammenstoß. Dennoch kollidierten die Fahrzeuge mit den linken Seiten und es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von etwa 18.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Pkw der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.