Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

47-Jähriger überschlägt sich nach misslungenem Überholmanöver

Ein 47-Jähriger befuhr am Abend des 12.04.2018 die Staatstraße zwischen Finningen und Holzheim. Dort kam es dann zum Verkehrsunfall.
Beim Überholen eines dort fahrenden Kleinkraftrades missachtete er den Vorrang des entgegenkommenden Wagens eines 22-jährigen. Dieser musste, um einen Unfall zu vermeiden, eine Vollbremsung einleiten. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich und kam mit seinem Fahrzeug, neben der Fahrbahn in einer Böschung, zum Liegen. Der Fahrer sowie der Beifahrer wurden vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in eine Klinik gefahren. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 33.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.