Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Einbrecher in Garage auf frischer Tat geschnappt

Ein Einbrecher, der in Au in eine Garage eingestiegen war, wurde von einem Sicherheitsdienst-Mitarbeiter festgehalten von der Polizei vorübergehend festgenommen.
In der vergangenen Nacht, um kurz nach 03.30 Uhr, ging bei einer Sicherheitsfirma ein Alarm über einen Einbruch von einem Anwesen im Illertissener Stadtteil Au ein. Der 29-jährige Einbrecher konnte kurz vor Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzungen von einem zum Anwesen geeilten Sicherheitsmitarbeiter der Sicherheitsfirma in der Garage angetroffen und festgehalten werden. Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der amtsbekannte 29-Jährige aus dem Landkreis Neu-Ulm über ein gekipptes Fenster in die Garage gelangte, auf der Suche nach Diebesgut.

Nach Rücksprache mit dem verständigten Jour-Staatsanwalt und Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 29-Jährige in den frühen Montagmorgenstunden wieder entlassen.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.